You are here: Home > News > Trotz Wirtschaftskrise zeigt sich Medizintechnik-Branche weitgehend solide

NEWS.

 

Trotz Wirtschaftskrise zeigt sich Medizintechnik-Branche weitgehend solide

Auszug aus der Pressemitteilung vom 15.09.2009

SPECTARIS ermittelt stabile Inlandsumsätze, aber sinkende Exporte – Verband erwartet leichtes Minus für 2009
Auch die rund 1.250 deutschen Medizintechnikhersteller spüren die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise, doch bisher zeigt sich die Branche noch überwiegend stabil. Das hat der Branchenverbands SPECTARIS ermittelt. Während das Inlandsgeschäft im ersten Halbjahr um die Nullmarke pendelt und von einem zunehmenden Preisdruck gekennzeichnet ist, gestaltet sich das Auslandsgeschäft derzeit eher schwierig. Die Exporte sind im ersten Halbjahr 2009 um rund drei Prozent gesunken. Der Gesamtumsatz lag zwei Prozent unter dem Vorjahresergebnis.

Quelle: http://www.spectaris.de/medizintechnik/presse/artikel/seite/trotz-wirtschaftskrise-zeigt-sich-medizintechnik-branche-weitgehend-solide/verband.html

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier abrufen.
 

Document Actions