You are here: Home > News > Neuer Internetauftritt "biosaxony"

NEWS.

 

Neuer Internetauftritt "biosaxony"

Neuer Internetauftritt "biosaxony"

Dresden, 01.04.2009 Unter dem Motto "Saxony – the place to grow" hat die sächsische Koordinierungsstelle für Biotechnologie, biosaxony, einen vollständigen Relaunch seines Internetauftrittes durchgeführt.

Ziel ist es, unter www.biosaxony.com mehr Raum für die nutzerfreundliche Darstellung maßgeschneiderter Information zu Standort, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Veranstaltungen zu bieten. Das Design zeigt die eingeführte visuelle Leitlinie des Biotechnologiestandortes Sachsen. Rot steht für den Schwerpunkt „medizinische Anwendungen der Biotechnologie“. Die Forschung und Entwicklung im Bereich regenerative Medizin/Therapie ist eine der Stärken sächsischer Biotechnologie.

Mit dem neuen Auftritt ist ein Informationsangebot entstanden, das sowohl den Anforderungen interessierter Investoren, als auch auf die Bedürfnisse der (Fach) Öffentlichkeit zugeschnitten ist. So werden neben der Einstiegs-Homepage auch Subhomepages zu relevanten Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen in Sachsen sowie zu Service-Partnern im Finanz-, Beratungs-, und Ansiedlungsbereich präsentiert.

Ebenfalls integriert in die neue Homepage ist ein Downloadbereich für die Presse, in der aktuelle News aus Unternehmen am Standort sowie ausgewählte, themenspezifische Meldungen zur Biotechnologie regional, national und international. Dort finden Sie auch den druckfrischen Biotechnologiereport 2008 – eine biosaxony-Studie zur Entwicklung der Biotechnologie in Sachsen in den letzten zwei Jahren.

In Sachsen beschäftigen derzeit 65 Kern-Biotechnologieunternehmen etwa 1.800 hochwertige Mitarbeiter – Tendenz steigend. Basis dafür ist die exzellent entwickelte Life-Science Wissenschaftsinfrastruktur mit mehr als 30 universitären und nicht-universitären Instituten.

biosaxony, eine Einrichtung des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit, sorgt für das kontinuierliche Wachstum von Wirtschaft und Wissenschaft im Bereich Biotechnologie/Lebenswissenschaften in Sachsen. biosaxony unterstützt Investitionsvorhaben, Ansiedlung, Kooperationen, Technologietransfer sowie Lizenz- und Patentangelegenheiten.

Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Sächsische Koordinierungsstelle für Biotechnologie
biosaxony
Dr. Martin Pfister
Tatzberg 47-51
01307 Dresden
Tel: +49(0) 351 7965105
Fax: +49(0) 351 7965110
info@biosaxony.com
www.biosaxony.com

Pressemitteilung als Download (pdf)

Document Actions