You are here: Home > News > DGAP-Ad-hoc: VITA 34 International AG: Positives Ergebnis im 2. Quartal 2009

NEWS.

 

DGAP-Ad-hoc: VITA 34 International AG: Positives Ergebnis im 2. Quartal 2009

VITA 34 International AG / Halbjahresergebnis/Prognose

Die VITA 34 International AG (ISIN DE000A0BL849), die Muttergesellschaft der führenden Nabelschnurblutbank im deutschsprachigen Raum VITA 34, ist im 2. Quartal 2009 wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich auf plus 16 TSD Euro, nach einem Verlust von 0,8 Mio. Euro im entsprechenden Vorjahresquartal. Das Periodenergebnis drehte von -0,8 Mio. Euro im Vorjahr auf plus 68.000 Euro.

Quelle: http://ir.vita34.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=vita34&language=German&id=2110&newsID=780243

Die vollständige Mitteilung können Sie hier abrufen.
 

Document Actions