You are here: Home > News > Bundesregierung stärkt die bio-basierte Wirtschaft

NEWS.

 

Bundesregierung stärkt die bio-basierte Wirtschaft

Auszug aus der Pressemitteilung 197/2010 des BMBF vom 10.11.2010

Bundesregierung stärkt die bio-basierte Wirtschaft

BMBF und BMELV starten Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030

Das Kabinett hat am Mittwoch die "Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030 - Unser Weg zu einer bio-basierten Wirtschaft" beschlossen. Deutlich mehr als zwei Milliarden Euro Fördermittel stellt die Bundesregierung dafür in den nächsten sechs Jahren zur Verfügung. Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesforschungsministerium (BMBF), und Dr. Robert Kloos, Staatssekretär im Bundeslandwirtschafsministerium (BMELV), betonten bei der gemeinsamen Pressekonferenz: "Wir wollen mit Forschung und Innovation den Strukturwandel von einer erdöl- zu einer bio-basierten Industrie ermöglichen. Dieses Ziel ist mit großen Chancen für Wachstum und Beschäftigung verbunden. Zugleich übernehmen wir auch international Verantwortung für die Welternährung, die Rohstoff- und Energieversorgung aus Biomasse sowie für den Klima- und Umweltschutz."

Quelle: BMBF

Die vollständige Pressemitteilung des BMBF können Sie hier abrufen.

Weitere Informationen zur Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030 finden Sie im Internet unter: http://www.bmbf.de/de/1024.php
 

Document Actions